Tomaten

Welche Tomate ist das? Groß, gestreift, mit Spitze

| 12 Kommentare

Wer kennt diese beeindruckend schöne Tomatensorte? Gemeint sind die Gestreiften auf diesem Foto:

unbekannte Tomate

Hier noch im unreifen Zustand – im Gewächshaus heran wachsend:

Unbekannte Tomate, grün

Interessant finde ich die Spitzen am Ende, das haben ja nicht viele Sorten – vielleicht erkennt sie jemand daran? Die ganzen Pflanzen sehen so aus:

unbekannte Tomate

Bekommen habe ich die Fotos von Michael, der sich von diesem Blog Auskunft erhofft. Er schrieb dazu:

Hallo Leute,
ich habe im vorigen Jahr eine orangerote Tomate mit längst Streifen geschenkt bekommen. Die Kerne getrocknet und jede Menge jung Pflanzen gezüchtet und ein Teil davon im Freiland ausgepflanzt.
Die wachsen wie wild, sind nun schon fast 2 Meter hoch und tragen jede Menge Früchte.
Leider weiß ich nicht wie diese Sorte heißt, uns auch nicht so recht, wie ich sie behandeln muss.
Die Früchte sind noch nicht erntefähig, aber teilweise schon so groß wie eine Männerfaust.
Ich würde mich freuen wenn ihr mir helfen könnt.

Alsdenn: Kennt jemand diese Tomatensorte? Bitte schreibt euer Wissen und eure Vermutungen in die Kommentare!

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

12 Kommentare

  1. Hallo Michael, Hallo Claudia,
    diese Tomate kann nur die „Striped Roman“ sein. Zu finden bei:
    http://www.irinas-shop.de/tomate-striped-roman-p-364.html
    Viele Grüße- Malgorzata

  2. Das ist eine wunderbare Sorte. Sehr ergiebig und im Geschmack süßlich. Da hast du was tolles geschenkt bekommen. Dann wünsche ich guten Appetit und viel Spaß weiterhin im garten.

  3. Ich geb’s ja zu, ich bin eine Tomatensorten-Lückenhaftkennerin! ABER dennoch sehr beeindruckt von euren tollen Früchten. Hmmmm!!!
    Habt eine feine Zeit
    Elisabeth

  4. Ich weiß zwar nicht die Sorte aber ich denke das ist auch nicht so wichtig. Hauptsache sie schmecken. Und in Puncto „behandeln“. Ich behandle alle Tomatensorten gleich und alle wachsen gleich gut. Leider hat dieses Jahr bei uns (Nordhessen) nicht so oft die Sonne geschienen, sodass die Tomaten nicht ganz so intensiv schmecken.

  5. Sehen bis auf die Form ähnlich wie Ochsenherzen aus. Sind die vom geschmack her auch ähnlich? Danke
    Marco

  6. Diese Tomatensorte nennt man VENTURA

    Viele Grüße

  7. Das Aussehen der Tomaten ist schon lustig und gefällt mir. Was mir bei Tomaten eher wichtig ist, ist die Konsistenz. Ich mag Tomaten eher „hart“. Mit Fleischtomaten die sehr weich sind kann man mich jagen :)
    Wie ist das bei diesen, eher weich oder – nach meinem Geschmack – hart?

  8. Nach Deiner Beschreibung ist die Frucht für eine Striped Roman zu groß, vielleicht handelt es sich um eine Plum-Sorte.

    LG kathrin

  9. Sehr tolle Sorte, sehr süß und ergiebig im Geschmack. Tolles Geschenk hast du da bekommen :)

  10. So eine außergewöhnliche Tomate sieht man wirklich selten! Die solltest du mal zum Verkauf anbieten, ich wäre wohl dein bester Kunde! :D
    Leider habe ich diese Art bisher noch nicht einmal auf dem Stadtmarkt gesehen und dort gibt es eigentlich alles!

    SG LouSchnee

  11. Hallo ,
    wenn Du möchtest schicke ich Dir gern ein paar Samen.
    Die Aufzucht ist recht einfach.
    Leider ist bei mir im Freiland fast die komplette Ernte der Braunfäule zum Opfer gefallen.Es war einfach zu nass und zu kalt.
    Bei einem Freund ist im Gewächshaus aber alles toll gewachsen und der Ertrag war riesig.
    Bei mir sind zwei Pflanzen am Haus auch gut und Ertragreich gewachsen.

    LG Micha

  12. Hey, danke für deinen Beitrag!
    Ich weiß leider nicht genau, welche Tomaten das sind, sehen aber echt super lecker aus!
    Scheinen ja sehr einfach zu wachsen. Hat Michael dazu eventuell weitere Informationen, wie er sich um die Pflanze gekümmert hat? Was er dabei beachtet hat?

    Liebe Grüße,
    Yves

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.