Stieglitz an Kornblume

| 10 Kommentare

An Stelle des dominanten Tomatengestells hatten wir letztes Jahr als eine der ersten „Verwilderungsmaßnahmen“ im neuen Garten einen alten Baumstamm gesetzt und drum herum einen kleinen Berg aufgehäufelt. Im frühen Frühling sähten wir dann eine Wildkräutermischung, so dass vom Baumstamm mittlerweile kaum mehr etwas zu sehen ist:

Wildblumenwiese

Da es nun insgesamt viel grüner ist und allerlei Sämereien zu holen sind, machen die Vögel keinen Bogen mehr um unseren Garten. Heute kam ein Stieglitz zu Besuch, Matt entdeckte ihn zunächst auf einer Wildpflaume:

Stieglitz

Er hüpfte dann schnell in unsere „Bergwiese“ und tat sich an den unreifen Samen der Kornblumen gütlich:

Stieglitz

Zuletzt saß er wie ein braves Model in Positur:

Stieglitz

Toll, dass jetzt mehr Vögel und Insekten bei uns „was zu suchen“ haben! (So hört sich der Stieglitz an).

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

10 Kommentare

  1. Das sind wunderschöne Bilder.

    Viele Grüße
    Petra

  2. WOW der Stieglitz mit den Kornblumen, ein wahnsinnig schönes Bild.

    Ein schönes WE
    wünscht Dir
    Anke

  3. Morjen,
    oh, was sind das schöne Bilder. Klasse!
    Einen Stiglitz habe ich hier noch nie gesehen.
    Wir haben im letzten Jahr einfach einige wilde Disteln wachsen lassen. Es sah herrlich aus, mit den lila Blüten und auch die Samenstände. Kein Vogel hat sich dafür interessiert. Leider!
    ABER … dieses Jahr kann ich mich vor Sämlingen im Rasen nicht mehr retten. Barfußlaufen also nur mit Vorsicht.

    lg – Heike

  4. Hallo, die Bilder sehen wirklich toll aus.

    Gruß, Christina

  5. Der ist ja mal hübsch und ´schön eingefangen. Wünschte, ich hätte auch mal so ein Glück!

  6. Das sind ja mal schicke Bilder.

    Muss auch zugeben das die wirklich gut fotografiert wurden. Sieht fast schon professionel aus.

  7. Wow – Danke für die klasse Fotos! Wirklich sehr schöne und gut gemachte Aufnahmen!

    Beste Grüße
    Klaus

  8. Sehr schöne Fotos. Ganz besonders gefällt mir der Kontrast zwischen den Kornblumen und dem Stieglitz. Fett Respekt. Grüße, Margit.

  9. Superidee und wirklich sehr schöne Fotos – toll!
    LG – Elke

  10. Wirklich toll. Auch wenn wir selbst einen wirklich naturnahen Garten haben, bekomme ich den Stieglitz als Hobby-Ornithologe in solchen Positionen extrem selten zu Gesicht. Aber daran sieht man, was man mit kleinen Maßnahmen bereits erreichen kann. Glückwunsch.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.