Wozu sammeln Spatzen jetzt Nistmaterial?

| 13 Kommentare

Seit Tagen fällt mir das auf: Spatzen tummeln sich auf meinem Balkon und bedienen sich am Mulch, der auf den für den Winter bereinigten Balkonkästen liegt.

Spatz mit Nistmaterial

Spinnen die?

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

13 Kommentare

  1. Pingback: Wozu sammeln Spatzen jetzt Nistmaterial? | Garten und Pflanzen | Scoop.it

  2. – Wahrscheinlich verwechseln sie gerade den November mit Februar/März, wegen der ungewohnt mässigen Temperaturen? Und vielleicht gehn sie davon aus, dass diesmal der Winter gar nicht kommt – da kann ja die mühselige Nestbauerei schon mal etwas vorgezogen werden ;-) zumal ja auch vereinzelte Primeln und andere Frühlingsblüher ganz ungeniert vorpreschen!

  3. Die gleiche Beobachtung habe ich bei unseren Spatzen auch gemacht. Überall auf dem Balkon liegt verloren gegangenes Nistmaterial. Ein Zeichen für starke Aktivitäten in den Spatzennestern am Dach.
    Mich würde auch interessieren, was die kleinen Vögel treiben.
    LG Anette

  4. Kann mir auch nur vorstellen, dass sie von den Wetterbedingungen verwirrt werden.
    Danach müssen sie sich ja richten, auch, wenn sie da wohl nun bald eine Überraschung erleben werden ;)

    Da sieht man mal, so schön so ein Herbst für uns Menschen auch sein kann, die Tierwelt kann das ganz schön durcheinander bringen.

  5. ja, das muss definitiv am wetter liegen. aber ob der herbst schön ist, ist geschmackssache ;) ich mag ja lieber den winter, wo man dann super im schnee spazieren gehen kann.

  6. Die Spatzen ziehen ja im Winter nicht weg, sondern bleiben als Teilzieher solange sie Futter finden, was wegen der fütternden Menschen ja fast immer der Fall ist.

    Sie nutzen ihre Nester auch im Winter und „isolieren“ sie noch einmal, um sich bei Kälte dort verkriechen und Energie sparen zu können.

    Das Energiesparpotential durch zusätzliche Isolierungsmaßnahmen ist – wie wir ja auch aus der aktuellen Gesetzgebung und diversen Förderprogrammen wissen – gigantisch. Die Spatzen leisten also pflichtschuldigst ihren Beitrag zur Senkung des CO2-Ausstoßes.

  7. Wahrscheinlich aus dem gleichen Grund warum unser Rabarbar wieder austreibt….
    Grüße
    Zwergbaum

  8. Vielleicht wollen sie’s einfach warm haben – wir sammeln auch gerade Unterzündholz im Wald ;)

  9. Die möchten auch ein schöne Unterkunft habe ;)

  10. ich denke auch das es unsere geflügelten Freunde aus dem Tierreich genau so warm haben wollen wie wir im Winter…

  11. schön warm und kuschelig. obwohl der winter ja eig. immer noch nicht richtig da war ;)

  12. Schon etwas beängstigend, wie verquert sich die Natur gerade verhält, bei uns blühen schon seit zwei Wochen Osterglocken!

  13. Naja auch Spatzen wissen halt was gut ist :D

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.