Pinselkäfer

18. April 2019
von ClaudiaBerlin
1 Kommentar

Der insektenfreundliche Garten: 7 Info-Videos auf Youtube

Tipps zur Pflanzenauswahl und insektenfreundlichen Gartengestaltung, inspirierende Ideen, begeisternde Beispiele!

Der drastische Insektenschwund fällt mittlerweile vielen auf. Fast die Hälfte aller Insektenarten geht stark zurück, das belegt eine Auswertung von 73 verschiedenen Studien. Das trifft auch die Vögel, die sich von Insekten ernähren: das Vogelsterben nimmt bereits dramatische Ausmaße an.

Aber wir Gartenfreunde können etwas dagegen tun und unsere Gärten so gestalten, dass Bienen, Hummeln, Schmetterlinge, Käfer & Co. Nahrung finden, aber auch Orte, wo sie „wohnen“ können.

Für alle, die lieber Videos schauen als lange Texte zu lesen, haben wir eine Auswahl informativer Videos aus Youtube zusammen gestellt. Klar: Nicht alles lässt sich in jedem Garten 100-prozentig umsetzen, aber mit dem richtigen Know How lässt sich doch vieles machen. Alsdenn: Lasst Euch inspirieren!

Wie mache ich meinen Garten insektenfreundlich?

Kurz auf den Punkt gebracht: 6 Tipps, wie man den Insekten helfen kann – von BR24 schön bebildert. 1:36 Minuten.

Weiterlesen →

11. April 2019
von ClaudiaBerlin
1 Kommentar

Wunderlauch-Zeit in Berlin

Der Wunderlauch (Allium paradoxum) bzw. Berliner Bärlauch wächst gerade wieder massenhaft im Plänterwald. Grund genug, da mal hin zu radeln und zu ernten, was wir Anfang der Woche dann endlich auch hinbekommen haben. „Raus in die Natur“ heißt für uns nämlich allermeist „raus in den Garten“ – aber da es dort noch nichts zu ernten gibt, hatte der Plänterwald seine Chance.

Wunderlauch im Plänterwald Weiterlesen →

27. Januar 2019
von ClaudiaBerlin
2 Kommentare

Artenvielfalt schützen: Volksbegehren in Bayern unterstützen!

Hallo alle Natur- und Umweltfreunde!

In Bayern wird es – wenn Ihr helft! – ein Volksbegehren zur Erhaltung der Artenvielfalt geben. Das setzt allerdings voraus, dass sich über eine Million Bayern erstmal „eintragen lassen“ müssen (aber auch wer nicht in Bayern lebt, kann etwas tun, siehe weiter unten!).

Aufruf zum Eintragen fürs Volksbegehren

Dazu heißt es auf der Aktionsseite:

„Vom 31.01.2019 bis zum 13.02.2019, also innerhalb von 14 Tagen, müssen sich rund 1 Million bayrische Bürgerinnen und Bürger in den Rathäusern und Amtsstuben eintragen, damit der Volksentscheid im Sommer 2019 stattfinden kann. Briefeintragung und freie Unterschriftensammlung sind nicht zugelassen. Obwohl die Hürde sehr, sehr hoch ist, hat es in Bayern bereits 7 erfolgreiche Volksbegehren gegeben.

Weiterlesen →