Nacktschnecke

Was wirklich gegen Schnecken hilft – giftfrei!

| 2 Kommentare

Ganz zufällig bin ich auf dieses spannende Video gestoßen, in dem in aller Kürze ein richtiger Krimi in Sachen Schneckengift erzählt wird – aber das ist bei weitem nicht alles!

(=mit dem Youtube-Video verlinktes Bild – ein Klick/Tipp führt Euch hin)

Das “Landei” (siehe neues-vom-landei.de) berichtet mit einer wundervollen Erzählstimme von der Geschichte rund um Schnecken im eigenen Garten. Und von den beiden giftfreien Mitteln, die am Ende wirklich geholfen haben:  Minze und Schafwolle. Zur Anwendung müsst Ihr zusehen und auch die Ergänzungen unter dem Video lesen!

Es gibt keine spanische Wegschnecke!

Was mich auch beeindruckt hat: Es gibt keine “spanische Wegschnecke”!!! Das war offenbar eine Erfindung der Industrie, bzw. von ihr promoted, um mit “grüner Rechtfertigung” die bösen invasiven Ausländerschnecken bekämpfen zu können. Die Richtigstellung durch Wissenschaftler vor ein paar Jahren hat mich gar nicht erreicht – und ich denke, damit bin ich nicht alleine!

Leider ist es ja oft so, dass Aufklärung und Richtigstellungen gut eingeübter Urteile einfach nicht durchdringen. Besonders dann nicht, wenn die Interessen der chemischen Industrie dahinter stehen, die ihr Giftzeugs gerne weiter unter die Gartenfreundinnen und Freunde bringen will. Im Video wird auch sehr deutlich, wie heftig diese Gifte auch gegen andere Arten wirken – aber seht selbst!

Ich freue mich, wenn du Artikel teilst, die du gut findest. Zum Datenschutz: Erst wenn du auf einen dieser Teilen-Buttons klickst, werden Daten an den jeweiligen Dienst übertragen. Mehr dazu unter Menüpunkt "Datenschutz".

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

2 Kommentare

  1. Ich habe mich dieses Jahr auch für Schafwolle entschieden – sie hilft wirklich. Mangold und Salat werden in Ruhe gelassen ,-). Und wir haben mehr als genug Nacktschnecken, Gartenschnecken und Weinbergschnecken im Garten.

  2. @Cornelia: Mangold geht bei uns dieses Jahr garnicht. Wird konsequent von Spatzen abgefressen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste