Welche weiß blühende Staude ist das?

| 6 Kommentare

Die hab‘ ich grade geschenkt bekommen, aber leider ist mir der mir fremde Name gleich wieder entfallen – wer kann helfen?

unbekannte Staude

und hier nochmal mit mehr Blattgrün:

staude-weissbluehend

Ich freue mich, wenn du Artikel teilst, die du gut findest. Zum Datenschutz: Erst wenn du auf einen dieser Teilen-Buttons klickst, werden Daten an den jeweiligen Dienst übertragen. Mehr dazu unter Menüpunkt "Datenschutz".

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

6 Kommentare

  1. eventuell Akelei

  2. sieht aus wie eine lerchensporn-sorte

  3. @Eva: genau! Das war’s – mit noch einem Zusatz davor, vielleicht ja auch nur „weißer Lerchensporn“!

  4. Oder „Hohler Lerchensporn“?
    Das müsste es sein.
    Liebe Grüße Helga

  5. Hallo,
    das ist ein Corydalis ochroleuca. Super schön und sät sich aus, wenn er sich wohl fühlt.

  6. Hallo,

    ich finde, dass das mit dem hohler Lärchensporn nicht so hinkommt. Das Blattgrün ist ganz anders angelegt. Aber eine andere Lärchenspornart wirt es sicher sein.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.