Gartenfuchsschwanz

| 5 Kommentare

Ein tolles „Wildkraut“ wächst bei uns im Garten und auch sonst in unserer Kleingartenkolonie. Im Erdbeer-und im Kartoffelfeld und auch im Gewächshaus spross eine rote Staude, die ich erst jetzt bestimmen konnte. Ich hoffe richtig!

Gartenfuchsschwanz

Es ist ein Gartenfuchsschwanz (Amaranthus caudatus) oder auch Gartenamarant.

Wunderschöne buschige Blütenähren und intensiv weinrot gefärbte Blätter, woher der deutsche Name kommt ist klar.

fuchs2.jpg

Bei Wikipedia habe ich nachgelesen, dass die Amarant, in Amerika, schon lange als Kulturpflanze angebaut wird. Dort heißt sie Kiwicha und als solche oder als Inkaweizen kann man die Samen auch hier kaufen, um sie über das Müsli zu streuen.

Wir haben auch gleich noch einen Verwandten bei uns im Garten entdeckt, einen Rispenfuchsschwanz (Amaranthus cruentus) , der ist aber bei weitem nicht so schön gefärbt,

Rispenfuchsschwanz

und deshalb fast nicht zu fotografieren.

5 Kommentare

  1. Dann hast du wohl den Müsli im Garten gegessen und dabei den Gartenfuchsschwanz gezeugt :)

  2. Hallo!
    Da Du schon lange zu meinen Lieblings Garten HP gehörst,
    möchte ich mich heute mal bei Dir melden.
    Ich finde Deine GartenBlog richtig gut. Er ist mit viel Liebe gemacht.
    Möchte Dir noch eine schöne Herbstzeit wünschen.
    Lg Ingrid!

  3. Liebe Ingrid,
    vielen Dank für die Blumen! Wir freuen uns immer, wenn wir positive Resonanz erhalten.
    Ich schreibe hier ja nur. Das gesamte Design hat Claudia gemacht, die sich auch mit dem Technikzeug auskennt und dazu noch viele Artikel schreibt.
    Ich wünsche dir auch ein schönes Restjahr und eine erfolgreiche neue Gartensaison im nächsten Jahr.
    Liebe Grüße
    Matt

  4. Hallo Matt!
    Danke für die Antwort und den netten Kommentar auf meiner HP. Ich habe mich sehr gefreut.
    Ja, ich habe in meinen ersten Gartenjahr viel geschafft. Ich war ja auch richtig heiß darauf, in der Erde zu wühlen und zu schaffen. Dank der lieben Gartenfreunde im Web, die mir immer wieder viele Tipp`s geben, gelingt mir auch viel.
    Werde jetzt dann doch öfters auch bei Dir vorbei schauen und meinen Kommentar abgeben.

    Lg Ingrid!

    PS: Auch in Leipzig sagt man Gartenfreundin.

  5. Hallo,
    wer weiß denn, wo man die Samen des roten Gartenfuchsschwanzes kaufen kann? Ich hab es bei uns in der Nähe versucht, aber die Gartencenter hier haben nichts anzubieten…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.