Blühende Bäume in Phnom Penh

| 5 Kommentare

Es ist unser vierter Tag in Phnom Penh und endlich komme ich dazu, einen ersten Eintrag zu machen. Wo man hinschaut, stehen hier wundervoll blühende Bäume – ich kann sie jetzt nur zeigen, nach den Namen werde ich dann zuhause recherchieren. Die Zeit ist ja viel zu schade, um lange ins Internet zu gucken!

Baumblüte

sBaumblüte

Am Flussufer des Tonle Sap:

Riverside TonleSap

Baumblüte

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

5 Kommentare

  1. Pingback: Erste Spaziergänge in Phnom Penh

  2. Es sind wirklcih wunderschöne Bäume. Leider irgendwie unpassend zwischen den Palmen :)

  3. Hast ja recht, aber hier ändern sich die Vorstellungen von „passend“ und „unpassend“ recht schnell. Das Bild ist schon ziemlich der Gipfel an Harmonie, den man hier so sieht… aber es gibt wunderschöne Blütenpflanzen, Büsche, Bäume… ich werd hier noch einiges einstellen, auch wenn es nicht zum deutschen Februar passt. :-)

    Bis dahin lieben Gruß
    Claudia

  4. Pingback: Dummer Kulturstreit um satirische Kunst

  5. Ich weiß ja auch nicht wer sich da die Anordnung der Bäume ausgedacht hat!? Sieht ja bissel nach Flieder im Frühling aus.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.