Balkonpflanze 2019: Die Schneeflockenblume

| Keine Kommentare

Bis zu diesem Jahr hatte ich mir noch nie extra Balkonpflanzen gekauft. Ich ließ halt wachsen, was sich so einfand oder was ich mal als nicht mehr identifizierbare Samen ausgestreut hatte. Anders dieses Jahr: Ein paar „Dauerblüher“ zogen ein, darunter die Schneeflockenblume:

Schneeblume

Leider ist sie nicht winterhart, doch sie blüht und blüht und blüht! In Schüben, mit kurzen Pausen. Immer wenn ich dachte „jetzt ist aber Schluss!“ folgte wenig später ein neues Blütenmeer.

Deshalb ist die Schneeflockenblume (Chaenostoma cordatum) für mich die Balkonpflanze 2019! Ein echter Star und sehr beliebt bei Bienen und Hummeln. Ich werde nächstes Jahr wieder welche kaufen, es gibt sie mitweißen, rosa und lila Blüten.

Ich freue mich, wenn du Artikel teilst, die du gut findest. Zum Datenschutz: Erst wenn du auf einen dieser Teilen-Buttons klickst, werden Daten an den jeweiligen Dienst übertragen. Mehr dazu unter Menüpunkt "Datenschutz".

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.