So, jetzt aber…

| 5 Kommentare

…sollte es mal wirklich bald losgehen mit dem Garten! Leider heißt es hier in und um Berlin immer ein paar Wochen länger warten als im warmen Süden der Republik. Obwohl es nun schon der 5.März ist, sieht alles noch winterlich, abgestorben und gar nicht frühlingshaft aus. Bis auf die Krokusse natürlich, die auch hier sprießen. Hier das obligatorische Frühlingsbild mit Biene:

Biene auf Krokus

Richtig VIELE Krokusse und andere Frühblüher, aber auch wunderschömne Orchideen zeigt dafür Maja vom Pflanzenblog in einem Bericht vom Besuch der Orchideenschau Botanischer Garten Leipzig 2014. Toll, diese dichten Krokus-Teppiche!

Ich freue mich, wenn du Artikel teilst, die du gut findest. Zum Datenschutz: Erst wenn du auf einen dieser Teilen-Buttons klickst, werden Daten an den jeweiligen Dienst übertragen. Mehr dazu unter Menüpunkt "Datenschutz".

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

5 Kommentare

  1. Komisch, ich bin ja auch in Berlin und alles ist schon recht grün. Sträucher und Bäume treiben aus (gerade habe ich Sträucher gesehen, die schon richtig viel und lange Blätter haben) und in unserem garten blühen seit drei Wochen, Winterlinge, Schneeglöckchen und tulpen und Narzissen schauen aus der Erde.
    Fostythienblüten schimmern auch schon gelblich durch.

  2. Unser Garten ist in Lichtenberg und in einer besonders „rauhen Gegend“ nahe der Spree. In meinem Friedrichshainer Hinterhof ist es schon deutlich grüner/weiter. Und das Foto ist auch schon ein paar Tage alt, es geht ja jetzt alles sehr schnell!

  3. Na, jetzt, wo auf allen Kanälen der Frühlingsanfang verkündet wird, kann das fröhliche Gärtnern endlich starten – auch im rauhen Berlin. Viel Spaß! ;)

  4. Spätestens seit letztem Wochenende sollte keiner mehr zweifeln, dass der Frühling in den Startlöchern steht. Winterschlaf ade, jetzt kommen die Farbtupfer wieder aus der Erde. Wie schön.

  5. In meinem Friedrichshainer Hinterhof ist es schon deutlich grüner/weiter. Und das Foto ist auch schon ein paar Tage alt, es geht ja jetzt alles sehr schnell!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.