Bunter Efeu im Dezember

bunter-efeu

Im Winter kann Efeu richtig toll aussehen (ein Klick machts größer).

Derzeit ist hier nicht viel los, weil ja auch im Garten “Winterpause” herrscht. Wer dennoch gerne was von mir lesen möchte, schaue ins Digital Diary.

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

9 Kommentare

  1. Da es gestern bei uns an Heilig Abend so warm war, saß ich im Garten und habe die Sonne genossen. Neben mir blühten sowohl die Christrosen, als auch noch die schönen Hortensien und ein paar Reste von den Geranien. Verrücktes Klima! Frohe Weihnachten wünscht Bine

  2. Stimmt genau , im Winter ist wirklich nicht so viel los :) Liebe Grüße .

  3. Bei den derzeitigen Temperaturen in Deutschland kann man sich aber schon langsam auf das neue Gartenjahr vorbereiten.
    In diesem Sinne allen einen guten Rutsch und alles Gute für 2016!

  4. Ja, auch wenn es im Garten nicht viel zu tun gibt, bei den Temperaturen macht es trotzdem schon richtig Spaß sich draußen aufzuhalten.
    Auch von mir einen guten Rutsch und alles Gute für 2016!

  5. Mein Efeu, den ich als Sichtschutz an ein Rankgerüst gepflanzt habe, hat sich nicht verfärbt. Wodurch kommt es denn zu so eine Färbung? Oder gibt es da sortenspezifische Unterschiede? Ich hatte einfach günstige Pflanzen in einem Gartencenter gekauft.

    Ich hätte noch einiges im Garten zu erledigen, aber momentan ist ja – glücklicherweise – endlich mal etwas Winter, nach dem frühlingshaften Dezember. Es kann ruhig alles mal etwas durchfrieren.

  6. Sieht echt sehr schön aus der Efeu. Dank der warmen Temperaturen konnte man in diesem Jahr echt noch viel machen im Garten. Mein rasen müsste im nächsten Jahr mal gelüftet werden bin auf der suche nach einem Vertikutierer ist einer von diesen Empfehlenswert http://www.profi-vertikutierer.com. Hoffe man kann mir ein paar Tipps geben. Lg Paul

  7. Ich finde das die Übergänge zwischen den Jahreszeiten immer mehr verwischen und es von Jahr zu Jahr wärmer wird. Einen richtigen Winter gab es schon lange nicht mehr. Was ich aber nicht schlimm finde. Dafür konnte ich gestern bereits schon angrillen im neuen Jahr:)

  8. Auch mein Garten ist gerade im Winterschlaf. Mal schauen, ob der richtige Winter aber überhaupt noch kommt. Zum Thema Efeu habe ich neulich einen interessanten Artikel im Online Magazin der Gartenhaus GmbH gelesen. Da hieß es, dass gerade Efeupflanzen am Gartenhaus auch im Winter nicht vernachlässigt werden sollten. Außerdem freut man sich ja als Hobbygärtner über jede Sache, die man im Winter im eigenen Garten machen kann.

  9. Bunten Efeu habe ich persönlich noch nie gesehen.
    Bei mir im Vorgarten wächst nur sein grüner Bruder. Finde es echt schön, dass Efeu auch im Winter wächst und grün ist. Das macht auch bewachsene Häuser im Winter zu einem echten Hingucker.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.



Hinweis: Links zu kommerziellen Seiten werden gelöscht. Auch "Testseiten", sogenannte "Ratgeber" und andere reine MFA-Seiten (=gemacht für Anzeigen) fallen darunter.