Zweieinhalb gute Nachrichten – und Ihr könnt noch drei draus machen!

| 2 Kommentare

1.

Der hoch umstrittene Entwurf einer Novellierung der Europäischen Saatgutverordnung ist vom Tisch! Die EU-Kommission hat den Vorschlag nun endgültig zurückgezogen. Ein großer Erfolg für alle Aktiven, die dagegen gekämpft, demonstriert, angeschrieben und Petitionen gezeichnet haben – und ein guter Tag für die Saatgutvielfalt!

2.

Das Umweltministerium antwortet auf Forderung von 320.000 Menschen – Zwei telefonbuchdicke Bände mit 322.353 Unterschriften konnte CAMPACT überreichen, in nur wenigen Tagen gesammelt. Sie alle fordern ein starkes Gentechnik-Gesetz, mit dem die alleinige Kompetenz für bundesweite Verbote von Gentechnik-Pflanzen bei der Bundesregierung liegt. Weil Pollen nicht an Ländergrenzen Halt machen…. Und siehe da: das Umweltministerium trägt die Forderung mit!

2,5.

Nur noch 1459,- Euro fehlen, um das das Erste vegane Bio Burger Restaurant in Deutschland Wirklichkeit werden zu lassen! Noch DREI TAGE sind also Zeit, um aus der halben guten Nachricht („schon so weit gekommen!!!“) eine ganze zu machen – macht jemand mit?

Als Freundin pflanzlicher Fleischalternativen würde ich mich wirklich freuen, wenn das klappt!

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

2 Kommentare

  1. Sieht ja schick aus! Aber wahrscheinlich nicht ganz so gemütlich?
    LG aus München

  2. Wenn man schonb kommentiert, um seinen Werbelink zu hinterlassen, sollte der Kommentar wenigstens IRGEND ETWAS mit dem Blogartikel zu tun haben!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.