Blühendes Moos?

| Keine Kommentare

Ich finde, das sieht interessant aus, obwohl es recht winzig ist:
bluehendes Moos

Um ein „Blühen“ handelt es sich hier aber nicht. Moose pflanzen sich sowohl geschlechtlich als auch ungeschlechtlich fort – und zwar abwechselnd! Das hier ist die ungeschlechtliche Generation: In den Sporenkapseln an den dünne Stielen reifen Sporen, die der ungeschlechtlichen Fortpflanzung dienen.

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.