Erst Baumblüte, dann Blütenschnee

| 3 Kommentare

ApfelblüteNun kommen die Blüten wieder herunter und alles liegt voller „Schnee“. Noch nie hab‘ ich die Baumblüte so bewusst wahr genommen wie dieses Jahr – und noch nie war ich so begeistert! Kann jetzt gut verstehen, dass die Japaner zur Kirschblüte ein großes Fest veranstalten, an dem schon auch mal mehrere Tage gefeiert wird.

Bei uns haben geblüht: Mirabelle, Pfirsich, Kirsche, Birne, Aprikose, Pflaume und Apfel – in dieser Reihenfolge, wenn ich mich recht erinnere. Jeden Tag wandelten wir unter dem Blütenmeer, jetzt laufen wir über Blüten-übersäte Wege – was für ein Schauspiel!

Blütenschnee

Autor: ClaudiaBerlin

Claudia lebt und gärtnert in Berlin und bloggt seit 2005 rund ums naturnahe Gärtnern. Folge dem Blog auf Twitter.com/gartenzeilen - da gibts Lesetipps und allerlei Infos rund um unser tolles Hobby.

3 Kommentare

  1. Wow – hier kann man sich im wahrsten Sinne
    verlustieren ;-)
    Gratuliere zu diesem schönen Garten-Abenteuer-Blog!

    Mylo mit lieben Grüssen

  2. Haben eben auf Sisah’s Fliesstalleben den Link entdeckt und sind begeistert von Euer Einstellung zum Garten und der Präsentation hier auf dem Blog.
    Auch wenn wir noch nicht alles gesehen haben, werden wir hier häufiger vorbei schauen. Und schon jetzt steht für uns fest, dass wir Euch für den „Thinking Blogger Award“ nominieren können, da wir gerne in Zukunft auf Eurem Blog Spazieren gehen!
    Mehr Informationen zum Award findet Ihr auf unserer Seite http://schneiderhein.blogspot.com.
    Liebe Grüße aus Hannover
    Silke & Wolfgang

  3. Hab leider vergessen zu schreiben, dass die Infos zum Award wohl erst heute Abend auf unserer Seite als Post erscheinen…

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.